Coming Home 2020

offener Meditationsabend
8 x im Jahr jeweils freitags von 18:00 – 20:00 Uhr
in den Räumen von Neues Lernen – Köln

28.02. | 03.04.| 08.05. | 05.06. |  25.09. | 30.10. | 20.11. | 11.12.2020

Diesen Seminarnamen dürft ihr wörtlich nehmen. Meditation ist wie nach Hause kommen. Im Geisteszustand der Meditation entfalten sich Qualitäten wie tiefe Vertrautheit, Sicherheit und Entspannung. Doch „Coming Home 2020 Termin“ weiterlesen

Lebensweise

Offener Coaching-Abend mit Familien- und Systemaufstellungen

1 x im Monat mittwochs von 19:00 – 22:00 Uhr, Köln – Ort nnb

kommende Termine:

24.08.2016 | 21.09.2016 | 26.10.2016 | 30.11.2016 | 22.02.2017 | 22.03.2017

„Lebensweise“ weiterlesen

spiral

Aufstellungen als Achtsamkeitspraxis

Aufstellungen beleuchten Muster und Ursachen, die hinter den Schwierigkeiten liegen, denen wir im Alltag begegnen. Sie führen zu einem tieferen Verständnis für Krisen mit der Gesundheit, in Beziehungen oder im Beruf und stoßen Lösungen an. In einer Aufstellung werden Aspekte und Menschen, die für das gewählte Thema wichtig sind durch Seminarteilnehmer*innen vertreten, und im Raum positioniert. Das Phänomen der Resonanz, macht die Dynamik des Systems mit seinen mentalen, emotionalen und physischen Erscheinungen erfahrbar. Nach einer Weile, unterstützt durch achtsame Interventionen der Seminarleitung werden im Aufstellungsgeschehen blockierenden Muster ebenso lebendig, wie größere Zusammenhänge, Lösungen und heilsame Veränderungen.

 

Indem sich alle Anwesenden offen dem Geschehen zuwenden, ohne reflexhaft mit Interpretationen, Kommentaren oder Urteilen zu reagieren, werden Konflikte auf einer tieferen Ebene wahrgenommen. Diese Achtsamkeit ist der Schlüssel, um die Vergangenheit abzuschließen und aus der Präsenz heraus einen nächsten Schritt Richtung Gesundheit, Erfolg und Freiheit zu tun.

 

Themen die durch Aufstellungsarbeit Unterstützung finden können:

  • Partnerschaftsprobleme
  • Familienkonflikte
  • belastende Erfahrungen von Krankheit, Verlust, Tod
  • Berufliche Anliegen
  • Nachhaltigkeit und Erfolg im Unternehmen
  • persönliches Wachstum und Selbsterfahrung
  • Kreative Projekte (Film, Theater, Literatur)
  • spirituelle Wege und Fragen

Durch die Achtsamkeitspraxis werden Aufstellungstage für alle Anwesenden, für Klient*innen mit eigenem Anliegen, für Stellvertreter*innen und Beobachter*innen, und auch für mich als Begleiterin zur Lebensschule und tiefen Meditation, die ihre Wirkung weit über das persönliche Geschehen hinaus entfaltet.

Es ist möglich an den Seminartagen ein eigenes Anliegen mithilfe einer Aufstellung zu erkunden oder ausschließlich als Begleitung bzw. Stellvertreter*in mitzuwirken. Bitte machen Sie entsprechende Angaben bei der Anmeldung.

Aktuellen Seminartermine finden Sie hier.

bench

Gesund * Gelassen * Erfolgreich

Mit Achtsamkeit das eigene Potenzial entfalten

 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach unterstütze ich Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden, erfolgreichen Leben. Es entspricht meiner Weltanschauung und meiner professionellen Erfahrung, dass dabei berufliche, private und spirituelle Herausforderung eine ebenso bedeutende Rolle spielen wie körperliche und psychische Belastungen.

 

Die Weltgesundheitsorganisation sieht es ähnlich und definiert „Gesundheit als einen Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“

 

Unsere individuellen Möglichkeiten nutzen und unser Potenzial – körperlich, geistig und emotional voll entfalten zu können macht uns glücklich. Im Berufsleben nennen wir das Erfolg.

 

Achtsamkeit ist so etwas wie fühlendes Gewahrsein, dass Körper, Geist und Herz in Einklang bringt und bildet das Fundament meiner Arbeit mit Menschen. Im Rahmen einer Therapie, in der Meditation, im Beruf und in der alltäglichen Lebensführung fördert Achtsamkeit die psychische und physische Erholung, stärkt unsere Fähigkeit uns dem Guten, Förderlichen, Erfolgreichen zuzuwenden ohne Schwieriges zu ignorieren. Sie hilft uns großherzig statt neidisch, kritisch, misstrauisch zu sein. Achtsamkeit macht den Weg frei für unser volles Potenzial und ebnet den Weg für ein sinnenhaftes, friedfertiges und erfülltes Leben.

 

Doch es gibt auch Umstände unter denen das Erlernen der Achtsamkeitspraxis erhöhten Stress auslösen kann. Das ist kein Fehler und schon gar kein Grund sich unzulänglich zu fühlen. Wichtig ist in so einem Fall eine individuelle Begleitung und sachkundige Unterstützung.

trail

Lebenswege

Es gibt nicht den einen richtigen Weg, um gesund und glücklich zu sein. Eine Beförderung zum Beispiel ist für den einen wie der 7. Himmel, dem anderen bringt sie Appetitlosigkeit, schlaflose Nächte oder unerwartete Angstzustände. Bei einer Schwangerschaft bricht für die eine Frau eine Welt zusammen, der anderen verleiht sie Flügel.  „Lebenswege“ weiterlesen

forest

Karrierefragen

Bin ich für diesen Job geeignet? Stellt mich diese Aufgabe zufrieden? Kann ich hier so wirken, wie ich es mir wünsche? Soll ich noch einmal neu anfangen? Müsste ich cooler, härter, weicher, verrückter, anders sein? Manchmal drehen wir uns mit solchen Fragen im Kreis, versinken in negativen Gefühlen und sehen schließlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. „Karriere“ weiterlesen

beispiel

Ihr Weg zu mir

Viele Klienten kommen zu mir ohne genaue Vorstellung ob sie Coaching, Beratung oder therapeutische Unterstützung suchen. Meine Begleitung steht immer im Dienst Ihrer geistig-emotionalen Gesundung. Sie kämen nicht zu mir, wenn Sie sich vollkommen wohl fühlen würden. „Einzelarbeit allgemein“ weiterlesen