MBSR online

30. 03.-18.05.2020 – montags 19:30 – 21:30 Uhr

Über dieses Format denke ich schon eine ganze Weile nach. Mir war es wichtig, eine Form zu finden, in der die Vorteile eines Präsenzkurses – nämlich individuelles Feedback zu erhalten und sich mit anderen Teilnehmer*innen auszutauschen erhalten bleiben. Ein „on-demand“ Verfahren kam für mich nicht in Frage. Mittlerweile habe ich aber nun einige Erfahrungen mit online-Kursen, die live statt finden gesammelt. Und ich möchte es nun auch mit diesem anspruchsvollen Curriculum wagen! Vom 30. März bis 18. Mai (Reservetag 25. Mai) findet immer montags von 19:30 – 21:30 Uhr der MBSR-8-Wochen-Kurs live online statt. In den 2 Stunden kommen wir in einem virtuellen Seminarraum zusammen und interagieren im Grunde so als säßen wir gemeinsam in einem Raum. Ich leite die Übungen an, gebe theoretischen Input, bringe die Teilnehmenden in Kleingruppen für einen Austausch zusammen und reflektiere mit ihnen gemeinsam ihre Erfahrungen dann wieder im Plenum.

Der MBSR-8-Wochenkurs beinhaltet einen ganzen Praxistag. Dieser wird am Samstag, den 09. Mai statt finden. Den Kölner Ort dafür gebe ich noch bekannt. Menschen, die von außerhalb kommen und am 09. Mai nicht in Köln dabei sein können, dürfen dennoch an dem online-Kurs teilnehmen.

 

Was Teilnehmende mitbringen sollten:

  • Bereitschaft an dem Kurs mit eingeschalteter Kamera teilzunehmen und sich auch in den Austauschrunden aktiv zu beteiligen.
  • eine ruhige Umgebung, in der sie 2 Stunden ungestört sind, mit ausreichendem Platz, um sich ausgestreckt auf den Rücken zu legen und ringsum dabei noch einen Meter Platz zu haben.
  • Yogamatte, Wolldecke, Meditationskissen oder -bänkchen oder eine gerollte Wolldecke
  • stabile Internetverbindung

Kontaktaufnahme für Vorgespräch

Vor dem online-Training werde ich mit jeder teilnehmenden Person ein Vorgespräch führen – dieses findet über die zoom-Plattform statt. Sodass es neben inhaltlichen Fragen auch Gelegenheit für einen technischer Test bietet.

Diesen Kurs biete ich als Pilotprojekt zu einem Aktionspreis von 200€ an. Ehemalige Teilnehmer*innen können als Wiederholer*innen für 100€ dabei sein und ihre Praxis auffrischen und vertiefen. Allerdings bitte nur, wenn alle Termine wahrgenommen werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Kontaktaufnahme für Vorgespräch