MBSR Body Scan

Der Body Scan ist eine Wahrnehmungs-und Konzentrationsübung. Die Aufmerksamkeit wird beim Body Scan auf Körperempfindungen gerichtet. Für ein gesundes, ausgeglichenes Leben, ist es hilfreich, die Sprache des Körpers zu beherrschen und mitzubekommen, wie der Körper reagiert und was er braucht um seinen natürlichen Rhythmus von Anspannung und Entspannung zu finden. Anders als bei der Atembetrachtung, werden nacheinander verschiedene Bereiche des Körpers mit der Aufmerksamkeit abgetastet. Öffnen Sie Ihr Bewusstsein für Empfindungen wie kribbeln, strömen, pochen, kalt, warm, zucken, anspannen oder lösen. Die Tatsache, dass der Body Scan im Liegen ausgeführt wird fördert bei den meisten Menschen Entspannung. Bei einigen, kann der Body Scan aber auch Anspannung und Unruhe verstärken.

Meditationserfahrungen können in vielerlei Hinsicht intensiv und irritierend sein. In gewisser Weise ist das ja auch erwünscht und ein Zeichen dafür, dass wir uns aus automatisierten Mustern lösen. Gegebenenfalls sollten Sie sich jedoch durch kompetente Lehrer oder Therapeuten unterstützen lassen.